Die YOUNIQ fokussiert sich seit 2009 auf studentisches Wohnen.

Dabei deckt das Unternehmen einen erheblichen Teil der Wertschöpfungskette ab - vom Erwerb von Immobilien bzw. Grundstücken, über die Projektentwicklung inklusive Planung, Baurechtschaffung und Bau bis hin zur kaufmännischen und technischen Bewirtschaftung. YOUNIQ hat sich mit derzeit ca. 2.500 hochwertigen Wohnungen, die sich in der Bewirtschaftung bzw. in Bau befinden, zu einem führenden Anbieter für dieses Segment entwickelt. Die Immobilien befinden sich in neun Standorten im Bundesgebiet, darunter München, Greifswald, Karlsruhe, Frankfurt am Main, Mainz, Potsdam, Bayreuth, Lübeck und Leipzig. YOUNIQ bündelt die langjährige Erfahrung aus den Bereichen Projektentwicklung und Bestandshaltung von weitgehend wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien.

YOUNIQ bietet Studenten ein sogenanntes "Plug-and-study"-Konzept: möblierte Ein-Zimmer-Apartments mit TV- und Internetanschluss in ansprechendem und zeitlosem Design mit Kostentransparenz (All-in Miete).

YOUNIQ agiert in einem attraktiven Marktumfeld, das durch steigende Studentenzahlen und einem knappen Angebot an adäquatem Wohnraum charakterisiert ist. Die YOUNIQ-Zielgruppe umfasst bundesweit mehr als 1 Mio. Studenten.

YOUNIQ agiert entlang der gesamten Wertschöpfungskette und vereint das Know-how aus Projektentwicklung und Asset Management, um eine neue Anlageklasse von Immobilien in Deutschland zu etablieren: hochwertige Studentenapartments. Besonders attraktiv sind YOUNIQ Studentenapartments durch ein integriertes Mehrwertkonzept, das umfassend studentische Bedürfnisse erfüllt.

YOUNIQ trifft Standortentscheidungen anhand detaillierter Marktanalysen. Auf diese Weise werden die Städte herausgefiltert, die ein langfristig renditestarkes Investment gewährleisten.

YOUNIQ befindet sich im Mehrheitsbesitz der CORESTATE und ist im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet.

Kontakt  |  Impressum | Datenschutz  |  Seitenbeginn  |  YOUNIQ.de »

© 2009-2016 YOUNIQ AG, Frankfurt am Main